Immobilien

Bezugsfreier Bungalow, grünes Refugium in Kladow unweit Havel - Wohnen auf einer Ebene -

14089 Berlin (Kladow)
zur Karte
Stellplatz
390.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
732 m²
Grundstücksfl. (ca.)
390.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
732 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Bernhard Neumann
Meine Adresse angeben
Schritt 1/2
Schritt 2/2
Infos zum Datenschutz

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 390.000 €

Käuferprovision

7,14 % inklusive MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2JEG84B
Referenznummer: 071

Das Haus

Bungalow

Baujahr: 1966

1 Stellplatz

Energie

  • Gas
Strom-\Gasverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1966
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 110,90 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse D

Objektbeschreibung

Charme, Charakter und Behaglichkeit zeichnen den 1966 erbauten und in den Folgejahren erweiterten Bungalow mit L-förmigen Grundriss aus. 1995 erfolgte eine komplette Grunderneuerung des Hauses im Innen- und Außenbereich, ergänzt durch den Anbau eines lichtdurchfluteten Wintergartens. Der gut strukturierte Grundriss ermöglicht geräumiges Wohnen auf einer Ebene mit ca. 100 m² Wohn-/Nutzfläche. Unterteilt in Entrée mit Flur, Schlafzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer mit Kamin und Zugang zum Wintergarten, Gästezimmer, Badezimmer mit Dusche, WC und Handwaschbecken sowie Küche mit Zugang zur Terrasse und zum Hauswirtschaftsraum. Helle Räume in Kombination mit aparten Parkettfußböden erzeugen eine behagliche Wohnatmosphäre. Die Wärmeversorgung und Warmwasseraufbereitung erfolgt durch eine Gaszentralheizung mit im Jahr 2015 erneuerter Vaillant-Gastherme.

Der in Holzständerbauweise erbaute Bungalow ist mit einer markanten weißen Holzfassade, bestehend aus waagerecht angeordneten Blockhausprofilen, und Kunstoffenstern mit Isolierverglasung ausgestattet. Die Anordnung des L-förmigen Gebäudekörpers auf dem 732 m² großem Grundstück mit leicht trapezförmigen Zuschnitt ermöglicht eine nahezu uneinsehbare Lage der Idealerweise nach Südwesten ausgerichteten Terrasse. Von hier aus genießt man sonnenverwöhnte und windgeschützte Blicke in den mit blühenden Sträuchern und Ziergehölzen ausgestatteten Naturgarten. Ergänzend finden sich 2 geräumige Gartenhäuser und ein kleines Treibhaus für eigene gärtnerische Ambitionen. Ein Refugium im Grünen für stressgeplagte Großstädter in unmittelbarer Nähe zum direkt an der Havel gelegenen Landhausgarten Dr. Max Fränkel, sofort bezugsfertig für den neuen Eigentümer.

Ausstattung

Der Innenbereich zeichnet sich durch repräsentative und funktionale Ausstattungsdetails aus: Hierzu gehören die Haustür mit Sprossenverglasung und Innenkassetten, Strahler in den Holzdecken, verschließbare Innenverriegelungen der Fenster, eine aparte Einbauküche mit Miele-Kühlschrankunit, ein deckenhoch gefliestes Marmorbad mit 2 Handtuchheizkörpern und ebenerdiger großzügiger Wellnessdusche in einer Größe von 1,40 x 0,85 m, zugänglich über eine Glasschiebetür, sowie ein großzügiges Wohnzimmer mit Kamin, Blumenfenster und offenem Zugang in den hellen und beheizten Wintergarten hinein.

OBJEKTDATEN

Objektart: Einfamilienhaus, L-förmiger Bungalow, nicht unterkellert
Baujahr: ca. 1966, Aus- und Anbau in Folgejahren, Grunderneuerung 1995
Bauart: Holzständerwerk mit weißer Holzfassade aus Blockhausprofilen, Wintergarten
Grundstück: ca. 732 m², Naturgarten, 2 Gartenhäuser, 1 Treibhaus
Wohn-/Nutzfläche ges.: ca. 100 m²
Anzahl Zimmer u. Räume: 4 Zimmer, Flur, Küche, Bad, Hauswirtschaftsraum
Terrasse: Südwestausrichtung mit Blick in das Parkgrundstück, Markise
Wintergarten: ca. 7,2 m², Südwestausrichtung
Stellplatz: 1 PKW- Stellplatz auf dem Grundstück
Heizung: Gaszentralheizung, Vaillant-Therme für Heizung und Warmwasser
Energieausweis: Verbrauchsorientiert, Kennwert 110,9 kWh/(m².a), Energieeffizienzklasse D

Sonstiges

Der Kaufpreis beträgt 390.000,-- Euro zuzüglich 7,14 % Courtage (inklusive 19 % MwSt.), zahlbar vom Käufer an Neumann Immobilien für Nachweis und/oder Vermittlung des Kaufobjekts. Der Makler-Vertrag kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis dieses Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Neumann Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Wird ein nachgewiesener oder vermittelter Vertrag rückgängig gemacht oder aufgehoben, wird unser Provisionsanspruch hiervon nicht berührt. Wir bemühen uns um vollständige und richtige Angaben. Neumann Immobilien als Makler weist darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von einem vom Verkäufer beauftragten Dritten stammen und von uns nicht auf ihre Richtigkeit hin überprüft worden sind. Der Makler, der diese Informationen nur weitergibt, übernimmt für die Richtigkeit keinerlei Haftung.

Es gelten unsere unten beigefügten Geschäftsbedingungen. Mit der Entgegennahme des Angebotes erklärt sich der Empfänger mit unseren Geschäftsbedingungen einverstanden. Eine Innenbesichtigung ist empfehlenswert, aber nur nach Absprache mit uns möglich.

Preisinformation

1 Stellplatz

Lage

Objektanschrift

14089 Berlin (Kladow)

Lagebeschreibung

Der Ortsteil Kladow, der 2017 sein 750jährigen Geburtstag feiert, gehört zu Spandau und ist im Südwesten Berlins im Schnittpunkt zwischen der Berliner City und der Landeshauptstadt Potsdam gelegen. Umrahmt wird er vom Wannsee, dem Groß Glienicker See, dem Sacrower See und den weiten Kladower Feldern. Das Leben in diesem gutbürgerlichen, von Einfamilienhausbebauung und alten Villen geprägten Ortsteil geht hier noch beschaulich zu. Durch die hohe Lebensqualität hat sich Kladow zu einer der begehrtesten Wohngegenden Berlins entwickelt. Das Freizeitangebot in unmittelbarer Umgebung ist umfangreich und reicht von Segeln, Golf, Tennis, Reiten, Fahrradfahren bis hin zu kulturellen Veranstaltungen im historischen Gutspark Neukladow oder im wunderschönen Fränkelgarten direkt am Wannsee. Ergänzt wird dieses Angebot durch herausragende Kulturbauten wie der Heilandskirche in Sacrow und Schloss Sanssouci in Potsdam im näheren Umfeld.

Diverse Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im Cladow Center, in der Landstadt Gatow sowie in den Fachgeschäften Kladows. Die ärztliche Versorgung wird durch zahlreiche Facharztpraxen sowie das Krankenhaus Havelhöhe gewährleistet.

Junge Familien mit Kindern finden hier 2 Grundschulen, das grundständige Hans-Carossa-Gymnasium, eine Waldorfschule sowie diverse Kindertagesstätten. Die Internationale Schule Villa Amalienhof (ISVA)und das Touro College in näherer Umgebung sowie diverse Universitäten und Fachhochschulen in Berlin und Potsdam runden das Ausbildungsangebot ab.
Diverse Busverbindungen, unter anderem eine Schnellbuslinie in die Berliner City, gewährleisten schnelle Anbindungen in die Zentren von Berlin und Potsdam sowie zum Spandauer Hauptbahnhof mit U- und S-Bahnanschluss. Der Autobahnanschluss zum Berliner Ring ist ca. 15 Autominuten entfernt.

Stadtteilinfos

Berlin (Kladow)

(3,7)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für die Inhalte ist nicht der Tagesspiegel verantwortlich. Der Verlag der Tagesspiegel GmbH tritt lediglich als Vermittler auf.

In Kooperation mit Passt Digital Services GmbH
Im Mediapark 8
50670 Köln