Immobilien

Ca.5591 m² Grundstück mit Wirtschaftsgebäude einer ehemaligen Bäckerei und einem Mehrfamilienhaus in Ammersbek

22949 Ammersbek
zur Karte
Garage, teilweise unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
995.000 € 
Kaufpreis
998 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
5.591 m²
Grundstücksfl. (ca.)
995.000 € 
Kaufpreis
998 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
5.591 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Dörte Petersen
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 995.000 €

Käuferprovision

Maklerprovision von 5,95 % vom Kaufpreis inklusiv .MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2qj3s43
Referenznummer: 894

Das Renditeobjekt

Wohn-Geschäftshaus

Baujahr: ca.1900
vermietet
Geschosse: 2

  • teilweise unterkellert
  • Einbauküche
  • Bad mit Fenster
  • Altbau (bis 1945)

22 Stellplätze: Carport, Garage

Energie

  • Öl
  • Zentralheizung

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Wärme
Strom
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1900
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergieverbrauch (Wärme) 159,70 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch (Strom) 43,90 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 13.06.2019 bis 12.06.2029

Objektbeschreibung

Das Grundstück von insgesamt ca. 5.591 m² hat unterschiedliche Höhen.
Der vordere Bereich des Gebäudes zur Lübecker Straße ist vermietet.
Der Mieter betreibt dort einen Backshop mit einem Café.
Der ehemalige Backproduktionsbetrieb mit ca. 615 m² Nutzfläche dient jetzt als Lagerfläche. Hiervon sind ca. 150 m² Nutzfläche vermietet.
Vor diesem Gebäude befinden sich ca. 22 Stellplätze, eine Doppelgarage und ein
3-er Carport.
Hinter dem Wirtschaftsgebäude befindet sich ein Mehrfamilienhaus mit vier vermieteten Wohnungen.

Nach Aussage des Bauamtes liegt das Objekt im B-Plan Nr. 15 mit Baugrenzen. Die Baugrenze von ca. 800 m² Grundfläche ist jetzt erreicht. Nur eine Bauvoranfrage bei der Gemeinde Ammersbek und der Bauaufsicht des Kreises Stormarn kann eine Aussage herbeiführen, welche Baumaßnahmen auf dem Grundstück möglich sind.




Raumaufteilung

Das Mehrfamilienhaus mit den 4 vermieteten Wohneinheiten hat ca. 263 m² Wohn-/ Nutzfläche, aufgeteilt in 3 Wohnungen mit je 2 Zimmern und eine Wohnung mit einem Zimmer + Wohnküche. Alle 4 Wohnungen haben je ein Bad mit Fenster.
Die Wohnungen haben keine Terrassen und Balkone.
Die beiden Wohnungen im Obergeschoss haben einen Zugang über eine Außentreppe.

Besichtigungstermine

Jederzeit nach Vereinbarung
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder senden Sie uns gern eine E-Mail.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen, um einen Termin mit Ihnen abzustimmen.

Sie möchten Ihre Immobilie ebenfalls professionell vermarkten?
Wir begrüßen Ihren Anruf.

Sonstiges

Laut Aussage des Eigentümers wurden die Gebäude ca. 1900 errichtet.
Durch einen Brandschaden ca. 1975 wurde das zerstörte Dachgeschoss des Bäckereigebäudes mit zusätzlichem Einbau von Wohnraum wieder hergestellt.

Energieausweis Wohnen

Energiebedarfsausweis Wohnen vom 28.10.2014,Baujahr lt . Energieausweis ca.1900
Endenergiebedarf 202,2 kWh (m².a),Endenergiewert G, Energieträger Heizöl , Baujahr des Wärmeerzeugers ist 1984

Lage

Objektanschrift

22949 Ammersbek

Lagebeschreibung

Die Großgemeinde Ammersbek befindet sich direkt an der östlichen Stadtgrenze Hamburgs und hat ca. 10.000 Einwohner.
Ammersbek liegt an der B 434 Hamburg-Bad Oldesloe und verfügt über eine gute Anbindung an die A1 sowie nach Hamburg über die U-Bahnstation Hoisbüttel im Ortszentrum Hoisbüttel.
Zudem besteht eine Busverbindung nach Ahrensburg.
Alle Einkaufsmöglichkeiten für das tägliche Leben findet man im Ortszentrum Hoisbüttel. In Ammersbek gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. Weiterführende Schulen erreichen Sie mit dem Schulbus in Bargteheide und Ahrensburg.
Ammersbek bietet einen hohen Freizeitwert durch den nahe gelegenen Duvenstedter Brook, einen Golfplatz, einen Reitstall, durch Rad- und Wanderwege entlang der Lottbek und durch den Badesee Bredenbeker Teich.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden

Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für die Inhalte ist nicht der Tagesspiegel verantwortlich. Der Verlag der Tagesspiegel GmbH tritt lediglich als Vermittler auf.

In Kooperation mit Passt Digital Services GmbH
Im Mediapark 8
50670 Köln