in Kooperation mit
Immobilien

Immobilienpreise ermitteln

Was suchen Sie?
Immobilienart:
Miete / Kauf:
Wohnfläche:
Immobilienbewertung
IMMOWELT-NEWS

Mietpreis-Check zum Semesterstart: Diese Uni-Städte sind für Studenten am günstigsten

Studieren ist ganz schön teuer. Das liegt nicht an den inzwischen fast überall abgeschafften Studiengebühren, sondern an den hohen Mieten vieler Hochschulstandorte. Der Mietpreis-Check Uni-Städte von immowelt.de hat die Angebotsmieten in 40 Städten vergleichen. Die Studie zeigt, dass Wohnungen zwischen ...

Wie viel kosten Wohnungen und Häuser in Ihrer Region?

Immobilienpreise verändern sich vielerorts so schnell, dass Mieter oder Käufer kaum den Überblick behalten können. Wer jedoch herausfinden möchte, wie viel Wohnungen und Häuser in seiner Region kosten oder wie hoch die Mietpreise sind, dem hilft die immowelt.de-Preisstatistik. Diese zeigt aktuelle Kaufpreise und Mieten in der Region. Dafür werden die Immobilienpreise der über das Immobilienportal www.immowelt.de angebotenen und nachgefragten Immobilien ausgewertet.

Wenn Sie sich für Immobilienpreise interessieren, haben Sie hier die Möglichkeit, entweder nach einer Stadt, einem Stadtteil oder nach einer bestimmten Postleitzahl zu suchen. Sie erhalten dann jeweils aktuelle Immobilienpreise und haben die Möglichkeit, diese mit den Preisen in bis zu vier anderen Regionen zu vergleichen. Die immowelt.de-Preisstatistik nennt Ihnen jeweils die durchschnittlichen Immobilienpreise der von Ihnen ausgewählten Regionen im Vergleich. Außerdem können sie den aktuellen Preis mit denen des letzten Halbjahres oder den Preisen der vergangenen drei Jahre vergleichen. Die Preisentwicklung für Wohnungen, Häuser und Grundstücke in Ihrer Region lässt sich so noch besser erkennen.